Aktuelles Aktuelles

Wachs herausbügeln

WachsAbens sind Kerzen natürlich ein sehr angenehmer Lichtbringer. Das warme Licht eignet sich nicht nur zum Canlelight Dinner, sondern kann jede Location schnell in eine gemühtliche Wohlfühlzone verwandeln. Kommt man dann aber gegen den Tisch oder direkt gegen die Kerze hat man ganz schnell Wachsflecken auf der Tischdecke, dem Teppich oder ähnlichem. Bevor man dagegen etwas unternimmt sollte man natürlich erst die vielleicht noch brennende Kerze auspusten. Danach kann man das Wachs ruhig erstmal trocknen lassen, bevor man es noch mehr vermischen sollte.
 
Beim Entfernen des Wachs gibt es einen einfach und schnellen Trick. Man nimmt einfach ein Blatt Papier, am besten funktioniert übrigens Löschpapier, legt es über die betroffene Stelle und bügelt mit dem warmen Bügeleisen immer wieder drüber. Dabei verschiebt man das Papier immer so, dass eine saubere Stelle über dem Wachs ist.
 
Durch die Wärme des Bügeleisens wird die obere Schicht des Wachs weich und bleibt am Papier hängen. So hat man den Fehler ganz schnell wieder ausgebügelt.
 
Bild: James Mitchell

Frohe Ostern - niemals der gleiche Tag

Osterhause im Nest
Hurra, Schulferien. Von Montag, 10. April, bis einschließlich Freitag, 21. April, sind in Nordrhein-Westfalen Osterferien. Unser Genossenschaft wünscht allen Kindern und ihren Eltern schöne freie Tage und einen schönen Urlaub, wenn Sie die Zeit außerhalb Gelsenkirchens verbringen.
 
Jedes Jahr liegt Ostern an einem anderen Tag - wie kommt das eigentlich? Diese Frage stellen sich viele Menschen. Hier ist die Antwort.
Ostern gehört zu den beweglichen Feiertagen. Der Tag, an dem Ostersonntag ist, verschiebt sich immer.

Trotzdem gibt es eine Regel, wann Ostern ist. Sie lautet: Ostern ist derjenige Sonntag nach dem ersten Vollmond ab dem Frühlingsbeginn. Frühlingsbeginn ist immer der 21. März.
Daraus haben die Astronomen errechnet, dass der frühest mögliche Ostertermin der 22. März ist. Dazu müsste am 21. März Vollmond sein und der 22. März wäre dann ein Sonntag.
Der späteste Ostertermin liegt fast einen Monat danach, nämlich der 25. April. Das kann passieren, wenn der Vollmond auf den 21. März fällt und dieser Tag gleichzeitig ein Sonntag ist.
 
Interessant ist, dass sich auch alle anderen beweglichen Feiertage nach Ostern nichten. So verschieben sich der Aschermittwoch (ist immer 46 Tage vor Ostern), Christi Himmelfahrt (40 Tage nach dem Ostersonntag, also immer auf einem Donnerstag), der Pfingssonntag (immer 49 Tage nach dem Ostersonntag)  und Fronleichnam (60 Tage  nach dem Ostersonntag).
 
Das "bewegliche Ostern" führt auch zu Verschiebungen bei den Osterferien. Jedes deutsche Bundesland legt seine Osterferien aber für sich fest.
 
Nur bei den Sommerferien setzen sich die Schulminister zusammen und vereinbaren, welches Land wann Ferien machen darf.

Kinder profitieren besonders vom Wohngeld

 

kid-1241817 640Durch die Novelle des Wohngeldgesetzes haben mehr Haushalte Anspruch auf diesen Zuschuss zu den Wohnkosten, der zu gleichen Teilen von Bund und Land getragen wird. So wird neben der Kaltmiete auch die Entwicklung der Kosten für Heizung und Warmwasser berücksichtigt. Wenn Sie Kinder haben, profitiert der Nachwuchs sogar in besonderem Maße.

Doch viele Menschen wissen nicht, ob sie für Wohngeld infrage kommen. Das erfährt man jedoch bei der Stadtverwaltung in Gelsenkirchen im städtischen Dienstgebäude Vattmannstraße 2 - 8, 45879 Gelsenkirchen, tun. Eine Terminvereinbarung ist erforderlich unter Telefon 0209 - 16 90 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Antragsformulare können auch angefordert werden über das Ministerium für Bauen und Wohnen (MBWSV):

http://www.mbwsv.nrw.de/service/downloads/Wohnen/Wohngeld/index.php

Der Antrag auf Wohngeld kann schriftlich oder über das Internet direkt bei der Stadt Gelsenkirchen gestellt werden. Kosten für Gebühren entstehen nicht.

Online kommen Sie weiter auf https://www.wohngeldrechner.nrw.de/WgRechner/wogp/cgi/call-TSO.rexx?P(wgrbstrt)

Hier ist zunächst einmal ein Wohngeldrechner vorgeschaltet, der einen möglichen Anspruch ermittelt.

Ganz ehrlich: Reden Sie lieber mit den freundlichen Mitarbeitern bei der Stadtverwaltung als dass Sie im Internet eine fehlerhafte Eingabe machen und am Ende denken, Sie bekämen kein Wohngeld, obwohl Sie zum Kreis der Berechtigten gehören.

Ganz wichtig: Ihre Kinder profitieren besonders vom Wohngeld.

Wenn Kinder bei der Wohngeldbewilligung berücksichtigt wurden und wenn für diese Kinder auch Kindergeld bezogen wird, dann erhält der Nachwuchs ebenso Leistungen für Bildung und Teilhabe.

Damit alle Kinder am Klassenausflug in den Zoo oder am Theaterbesuch teilnehmen können, damit sie den Sportverein nicht verlassen müssen oder die Musikschule besuchen können, gibt es das sogenannte Bildungspaket „Chancen für Kinder“. Es gilt für Kinder und Jugendliche bis 25 Jahren. Leistungen zum Mitmachen in den Bereichen Kultur, Sport und Freizeit werden bis zum Alter von 18 Jahren bezahlt.

So gibt es im Jahr 100 Euro für Schulbedarf, zehn Euro im Monat für Vereinsbeiträge, Zuschüsse zum Mittagessen in Schule oder Hort, Erstattung von Kosten für Klassenfahrten und Hilfe bei der Lernförderung.

Kaminrunde: "Medizin im MIttelalter"

Schloss Horst 5421 600Bader, Barbier, Feldscherer, Wundarzt, Chirurgicus und Medicus. Sie alle waren „Mediziner.“ Was aber hat wer gemacht und war Theriak wirklich das Wundermittel?

Während einer 90-minütigen Führung versucht der Museumspädagoge Wolf-R. Hoffmann all diese Frage zu beantworten. Als Pestarzt gewandet erklärt er die medizinische Versorgung und Hygienesituation im Mittelalter und der Frühen Neuzeit. Die Präsentation nachgefertigter historischer Instrumente gehört ebenso zur Führung wie die Erklärung der bekanntesten Krankheiten dieser Zeit und deren Therapieverfahren.

Während einer 90-minütigen Führung versucht der Museumspädagoge Wolf-R. Hoffmann all diese Frage zu beantworten. Als Pestarzt gewandet erklärt er die medizinische Versorgung und Hygienesituation im Mittelalter und der Frühen Neuzeit. Die Präsentation nachgefertigter historischer Instrumente gehört ebenso zur Führung wie die Erklärung der bekanntesten Krankheiten dieser Zeit und deren Therapieverfahren.

Datum: 04.April 2017

Uhrzeit: 19:00 - 20:45 Uhr

Ort: Museum Schloss Horst

Eintritt frei